Mittwoch, 31. August 2011

*New EP*Delay Trees - Before i go go*

Photobucket
Delay Trees [finland] - Before I Go Go EP (2011)
http://www.delaytrees.com/
http://www.facebook.com/delaytrees
http://delaytrees.blogspot.com/
http://www.myspace.com/delaytrees

*Helsinki based foursome Dreampop band Delay Trees released their new 'Before i go go' EP on august 1st, 2011. The ep is basically a THANK YOU for the constant support from their fans, so it´s a  free download gift.
It includes the new track 'Before I Go' mixed with some quite old tunes.
A very limited edition cassette can also be purchased from their website.

*Free Download
http://db.tt/vCvZXHT

*if you like their style, try also tracks from the awesome self-titled debut album...
http://timmi-x.blogspot.com/2010/10/postmodernvideosongs-of-day-16-10-2010_16.html

Montag, 29. August 2011

*New Album*Casper - XOXO*

Photobucket

CASPER [ger] - DER DRUCK STEIGT / BLUT SEHEN (2011)
http://casperxo.com 
www.myspace.com/caspermc
http://de-de.facebook.com/casperxo

*'Casper' alias Benjamin Griffey is a german rapper from Bielefeld, now living in berlin. All tracks are taken from this new 2nd album XOXO, released on july 8th, 2011.



Casper [ger] - Michael X (2011)



Casper [ger] - Alaska (2011)





Casper [ger] - 230409 (2011)






Casper [ger] - So Perfekt (2011)



*check also the title track from this album with Thees Uhlmann (Tomte) on vocals 
http://timmi-x.blogspot.com/2011/07/new-singles-songs-casper-feat-thees.html 

*and the first single 'Zum Laichen und Sterben ziehen die Lachse den Fluss hinauf' from Thees Uhlmann's new self-titled solo debut album...
http://timmi-x.blogspot.com/2011/07/new-singles-songs-thees-uhlmann-twang.html

Sonntag, 28. August 2011

*New Singles & Songs* (Male Bonding, Clock Opera, Locas in Love, Violens, Wild Nothing, Claps)


Male Bonding [england] - Tame The Sun (2011)  
http://www.facebook.com/pages/MALE-BONDING/329657221053
http://malebondingblog.blogspot.com
http://www.myspace.com/malebonding

*This is the opening track from UK pop-punk band Male Bonding's debut album 'Endless Now' which is out on august 30th, 2011 via Sub Pop.






Clock Opera [england] - Lesson Nº 7 (2011)
http://www.clockopera.com
http://www.facebook.com/clockopera

*New single by indie/electropop band Clock Opera from London and debut release on Moshi Moshi Records, out on October 03rd 2011






Locas In Love [ger] - An Den Falschen Orten (2011)
www.locasinlove.com/
http://locasinlove.bandcamp.com/
http://de.wikipedia.org/wiki/Locas_in_Love

*Indiepop band Locos in Love from cologne with their latest video taken from the 4th album 'Lemming' which was released on july 1st, 2011.





Photobucket
Violens [usa] - Through The Window (2011)
http://www.facebook.com/violens
http://www.violens.net
http://www.myspace.com/violens

*And again...another great new song by us indiepop band Violens. How good will probably their 2nd album?


*other stuff by Violens
http://timmi-x.blogspot.com/2011/08/new-singles-songs-violens-sulk-games.html
http://timmi-x.blogspot.com/2011/02/songs-of-weekvol3.html
http://timmi-x.blogspot.com/2010/10/postmodernvideosongs-of-day-01-10-2010.html
http://timmi-x.blogspot.com/2010/07/postmodernvideosong-of-day-02-07-2010.html
http://timmi-x.blogspot.com/2011/02/songs-of-weekvol3.html
http://timmi-x.blogspot.com/2010/10/postmodernvideosongs-of-day-01-10-2010.html
http://timmi-x.blogspot.com/2010/07/postmodernvideosong-of-day-02-07-2010.html






Photobucket
Wild Nothing [usa] - Golden Haze (2010)
http://wildnothingmusic.com
http://www.facebook.com/wildnothing
http://www.myspace.com/wildnothing

*Wild Nothing aka Jack Tatum is a Lo-Fi Dreampop band from Virginia. This track is taken from the Golden Haze EP released in autumn last year.





CLAPS - House (2011)
http://www.facebook.com/CLAPSUS
http://clapsus.bandcamp.com/

*Minneapolis Minimal Synthpop trio CLAPS released their debut album 'Wrecks' on august 22th, 2011 via Guilt Ridden Pop Records.

Freitag, 26. August 2011

*New EP*Paul Thomas Saunders - Lilac And Wisteria*

Photobucket

Paul Thomas Saunders [england] - Appointment in Samarra (2011) *official live video*

*Twenty year old singer songwriter Paul Thomas Saunders from Leeds released his awesome psychedelic folkpop influenced debut ep 'Lilac & Wisteria ep on july 4th, 2011 via the RT60label

*This video was Filmed at Left Bank Leeds by The Blind Club



Photobucket
 Paul Thomas Saunders [england] - Lilac And Wisteria EP (2011)
http://www.paulthomassaunders.com/
http://www.facebook.com/paulthomassaunders

Dienstag, 23. August 2011

New Singles & Songs (Kai Fish, Golden Fable, Citizens, Kolombo)

Photobucket
Kai Fish [england] - My Anima (2011)
http://www.kaifish.co.uk/
http://www.facebook.com/kaifishmusic?sk=wall

*Debut single from Mystery Jets bassist Kai Fish, taken from his album 'Life in Monochrome' out September 26th, 2011.





Photobucket

Golden Fable [Wales] - The Chill Pt. 2 (2011)
http://www.goldenfable.com/
http://www.facebook.com/goldenfable?sk=wall

*Debut single from Welsh electronic duo Golden Fable out on november 7th, 2011.

*Download The Chill pt 2 for free (via Bandcamp)
http://www.goldenfable.com/





Photobucket
Citizens [england] - Turns Gold (2011)
http://www.facebook.com/wearecitizens?sk=info 
http://soundcloud.com/citizenstheband
http://www.myspace.com/citizenstheband


*Citizens are 4 piece indie/electronic band from London.

*This track is available for free from their soundcloud site...
http://soundcloud.com/citizenstheband/turns-gold/download






Kolombo [belgium] - Waiting For (2011)
www.kolombo.be
http://www.facebook.com/kolomboofficialfanpage

*Kolombo aka Olivier Grégoire from Belgium released His 'Waiting For' Ep on may 24th, 2011 via the Kompakt Pop Label. 'Waiting for' is a Space Disco anthem with sampled vocals from 'Everlasting Love' by 80s popster Howard Jones.

Dienstag, 16. August 2011

New Singles & Songs (Brett Anderson, Robert Smith, Jonas Bjerre, High Highs, The Music)


Brett Anderson [england] - Brittle Heart (2011)
http://www.brettanderson.co.uk/
http://www.facebook.com/BrettAndersonHQ

*'Brittle Heart' is the first single from Brett Anderson's (Suede) 4th album 'Black Rainbows' which will be out on september 26th, 2011.






Robert Smith [england] - Small Hours (2011)
http://www.facebook.com/thecure
http://www.thecure.com
http://www.myspace.com/thecure

*Cure’s Robert Smith cover 'Small Hours' from 1977 by UK folk-rock icon John Martyn. The Tribute Album to John Martyn features also 29 other covers incl. Beck, Skye Edwards (Morcheeba), Snow Patrol, Beth Orton... and was released on august 15th, 2011.






Jonas Bjerre [denmark] -Kid`s don´t fight (2011)
http://www.jonasbjerre.com/
http://mewsite.com
http://www.facebook.com/jonasbjerre
http://www.dfi.dk/faktaomfilm/danishfilms/dffilm.aspx?id=21615

*Jonas bjerre, lead singer and guitarist of Danish indierockpop band Mew did a soundtrack album for the danish movie Skyscaper. This is the first single from the album which was released on august 15th, 2011.






High Highs [australia] - Open Season (2010)
http://highhighs.com/
http://www.facebook.com/highhighs

*Australian indiepop duo High Highs are currently working on their debut album which is announced for a early 2012 release. This is the Official video for 'Open Season' released at the end of last year.

*Free download
http://downloads.pitchforkmedia.com/High%20Highs%20-%20Open%20Season.mp3






The Music [england] - Ghost Hands (2011)
www.themusic.co.uk
http://www.facebook.com/themusicuk
http://www.myspace.com/themusic

*Ghost Hands' was due to be included on the band's fourth album, which will never see light because The Leeds band were splitting up after 10 years together.
The band did a couple of final shows in the last weeks and a DVD of their last ever performance in their home town of Leeds from august 6th will be out soon...

*Free download
http://cdn.rtrfz.com/cdn/themusic/the_music--ghost_hands.zip

Freitag, 12. August 2011

*New EP*The Birthday Massacre - The Imaginary Monsters*

Photobucket

The Birthday Massacre [canada] - Forever (2011)
http://www.thebirthdaymassacre.com
http://www.myspace.com/thebirthdaymassacr
http://www.facebook.com/TheBirthdayMassacre
http://en.wikipedia.org/wiki/The_Birthday_Massacre

*Synthrock band The Birthday Massacre from Toronto, Canada released their new EP 'The Imaginary Monsters' on August 9, 2011





The Birthday Massacre [canada] - Burn Away (2011)





The Birthday Massacre [canada] - Left Behind (2011)

Donnerstag, 11. August 2011

TV-MOVIE OF THE DAY (Lulu & Jimi)

Photobucket

Lulu & Jimi
Liebeskomödie/Drama  BRD/Frankreich 2008

Regie: Oskar Roehler

Darsteller:
Jennifer Decker: Lulu

Ray Fearon: Jimi
Katrin Saß: Gertrud
Rolf Zacher: Carlie/ Daddy Cool
Udo Kier: Schultz


Do 11.08.2011
*ARTE*
22.05Uhr - 23.35Uhr

http://www.luluundjimi.x-verleih.de/
http://programm.ard.de/Homepage?sendung=287246630777876

*Oskar Roehler feiert in „Lulu & Jimi“ das amerikanische Kino mit grellbunten Farben und chromglänzenden Cadillacs. Mit "Lulu & Jimi" will er schließlich nicht nur ein sehr amerikanisches Rock’n’Roll-Märchen, sondern ganz einfach die größte Liebesgeschichte der Welt erzählen – und macht seinen Film sehr deutlich zur Hommage an David Lynch und dessen ro­man­tisches Amok-Roadmovie "Wild at Heart" (1990). Ein "Thank you, David L." schickt er gleich leinwandfüllend im Vorspann vorweg, bevor aus Lynchs Sexbunny Lula eine Lulu (Jennifer Decker) und aus dem Schlangenleder­ja­cken-Elvis Sailor der schwarze Jimi (Ray Fearon) wird. Wie Lynchs durchgeknalltes Paar sind auch die beiden auf der Flucht vor der garstigen Übermutter (hier: Katrin Sass), die sie mit allen Mitteln auseinanderbringen will. Doch Lulu schert sich nicht um die entsetzten und rassistischen Provinzler, um den Familienchauffeur (Udo Kier), der sie zurückholen soll, und den Indus­triellensohn Ernst (Bastian Pas­tew­ka), der sie heiraten will. Sie ist bereit, mit Jimi rebellisch und unbekümmert alle Widerstände zu überwinden, die sich ihnen auf dem Weg in die Freiheit und zum Hamburger Überseehafen in den Weg stellen.
Roehler, hat die Handlung dabei vom schwitzigen Süden der USA nach Schweinfurt und in sein Geburtsjahr 1959 verpflanzt. Deshalb wurde ihm während der Arbeit an "Lulu & Jimi" auch immer wieder geraten, aus dem Schwarzen doch einen Türken oder Griechen und aus dem Cadillac einen VW oder Opel zu machen. Doch Roehler kümmerte das nicht. Nichts ist für ihn uninteressanter als eine detailgetreue Rekonstruktion, die mit größtmöglicher Authentizität zeigen will, wie es damals angeblich wirklich war.
Vielmehr schaut er durch seine sehr eigene Brille auf die trügerische Wirtschaftswunderidylle...  

Mittwoch, 10. August 2011

New Album*Princess Chelsea - Lil' Golden Book*

Photobucket

Princess Chelsea [New Zealand] - The Cigarette Duet (2011)
http://www.facebook.com/wonderfulprincesschelsea
http://www.myspace.com/wonderfulprincess

*'Lil’ Golden Book' , The Debut album by Princess Chelsea from Auckland was inspired by the ethereal hints of bedtime fairytales and rousing Disney soundtracks. The album was released on May 2nd, 2011 by Lil’ Chief Records.


*'The cigarette duet' - Free download
http://www.fanaticpromotion.com/projects/princesschelsea/mp3/princesschelsea-thecigaretteduet.mp3




Princess Chelsea [New Zealand] - Ice Reign (2011)





Princess Chelsea [New Zealand] - Machines of loving grace (2009/2011)




Princess Chelsea [New Zealand] - And I Love Her (2010)

*Free download
http://freedownloads.last.fm/download/454658676/And+I+Love+Her.mp3


Princess Chelsea [New Zealand] - Monkey Eats Bananas (2009/2011)



*Listen to the album in full...

Montag, 8. August 2011

***NewMusic***Monday***(Cults, Stay+, I break horses, Ladytron, [Strangers], Laurel Halo, Sleep ∞ Over, Best Coast, Outfit, Jethro Fox),


Cults [usa] - Abducted (2011)
http://cultscultscults.com
http://www.facebook.com/cultscultscults

*Cults is an indie pop duo based in New York City, consisting of Madeline Follin (vocals) and Brian Oblivion (guitar and vocals). Their self-titled debut album was released on June 7th, 2011 through Columbia Records.






Stay+ [england] - Stay Positive (2011)
http://aboutchristianaids.name/
http://www.facebook.com/staystaystay
http://staystaystay.bandcamp.com/

*Electronic duo Stay+, formally known as Christian Aids from Manchester released their 7inch single 'Stay Positive' on july 7th, 2011 via Double Denim records.




I Break Horses [sweden] - Winter Beats (2011)
http://www.ibreakhorses.se
http://www.facebook.com/ibreakhorses


*Another great track from swedish indie/dreampop band I break horses. The debut album is out on august 15th, 2011 via Bella Union Records.

*Try also their track 'Hearts'
http://timmi-x.blogspot.com/2011/06/new-singles-songs-peaking-lights-is.html

and the Tom Rowlands (Chemical Brothers) Remix of 'Hearts' 
http://timmi-x.blogspot.com/2011/07/new-singles-songs-peterlicht-i-break.html





Photobucket
Ladytron [england] - Mirage (2011)
http://www.ladytron.com
http://www.facebook.com/ladytron
http://www.myspace.com/ladytron


*'Mirage' appears on Ladytron's forthcoming album 'Gravity The Seducer' in stores on september 12th, 2011.

*Try also the single 'White Elephant' from their new album...
http://timmi-x.blogspot.com/2011/05/new-singles-songs-burning-hearts.html






[ Strangers ] - If I Found Love (2011)
http://www.StrangersOfficial.com
http://www.facebook.com/BornStrangers

*STRANGERS from London is the electro-pop band of songwriter David Maddox-Jones, previously frontman of indiepop band The Departure. The new single 'If i found love' was released on july 4th, 2011 as a double A-side vinyl via Killing Moon Records.






Laurel halo [usa] - Constant Index (2011)
http://www.laurelhalo.com
http://www.facebook.com/pages/Laurel-Halo/168277059877624

*Laurel Halo is a brooklyn based ambient/electronic/artpop artist. This track is taken from their 'Hour Logic EP' which was released on June 21, 2011 via Hippos in Tanks.

*Try also the Games Single 'Strawberry Skies' *ft. Laurel Halo*
http://timmi-x.blogspot.com/2011/08/new-singles-songs-violens-sulk-games.html






Sleep ∞ Over - Romantic Streams (2011)
http://www.sleepoverforever.com/
http://www.facebook.com/sleepoverforever

*Sleep ∞ Over is a electropop/ chillwave project from Austin/Texas. Their debut LP 'Forever' comes out on September 27th on Hippos In Tanks.






Best Coast - Our deal (2010/2011)
http://www.facebook.com/bestcoastyy
http://www.myspace.com/bestcoast
http://bestycoasty.blogspot.com

*New Video for 'Our deal', directed by Drew Barrymore from Los Angeles indiepop band Best Coast taken from their debut album 'Crazy For You' released in august 2010.

*Try also their single 'When I´m with you'
http://timmi-x.blogspot.com/2009/12/postmodernvideosong-of-day-18-12-2009.html






Outfit [england] - Two Islands (2011)
http://www.facebook.com/outfitoutfitoutfit
www.everynightidressupasyou.com

*Outfit is a new indiepop band from Liverpool. Their debut single will be released via Double Denim Records on september 12th, 2011.

*Free download
http://www.everynightidressupasyou.com/signup.php






Jethro Fox - Blinding Light (2011)
http://jethrofox.tumblr.com/
www.myspace.com/jethrofox

*Jethro Fox is a young indiepop songwriter from Liverpool. 'Blinding Light' is the debut single released on May 9th 2011. 

Sonntag, 7. August 2011

*Spirit of the Sixties*3SAT*TV-Thementag*

Photobucket

Dutschke
Doku-Spielfilm BRD 2008

Regie: Stefan Krohmer

Darsteller:
Rudi Dutschke - Christoph Bach
Gretchen Dutschke - Emily Cox
Gaston Salvatore - Pasquale Aleardi
Bernd Rabehl - Matthias Koeberlin


So 07.08.2010
*3Sat*
15.30Uhr - 17.05Uhr

http://www.3sat.de/page/?source=/specials/155878/index.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Dutschke_(Film)

*Die beiden Filmemacher der Nach-68er-Generation, Stefan Krohmer und Daniel Nocke, erzählen die Lebensgeschichte Rudi Dutschkes in Form eines doku-fiktionalen Films. In einer Verbindung von Interviewpassagen und inszenierten Szenen zeichnen sie die entscheidenden Stationen seines Lebensweges nach.
Der Film setzt im Jahr 1964 ein und beschreibt die Zeit, in der Rudi Dutschke zur zentralen Figur der 68er Bewegung aufstieg. In den Jahren 1967 und 1968 war er ihr maßgebliches Sprachrohr, bis ihn im April 1968 ein Attentat aus dem politischen und öffentlichen Leben riss. "Dutschke" bildet aber auch die danach beginnende Phase des Exils ab, die ersten öffentlichen Auftritte in den siebziger Jahren und den Versuch, auf die Politik der Bundesrepublik wieder wesentlichen Einfluss zu nehmen.




*Weiterschauen...
Legendäre Gesprächsrunde im 'Club 2' (ORF) aus dem Jahr 1978.  
Teilnehmer: Rudi Dutschke, Daniel Cohn-Bendit, Matthias Walden (Journalist u.a. bei Springer) und Kurt Sontheimer (Politikwissenschaftler). Gesprächsleitung: Günther Nenning
http://timmi-x.blogspot.com/2010/04/tvmovieof-day-27-04-2010.html



------------------------------------------------------------------------



Photobucket

Die Reifeprüfung
Gesellschaftssatire/Drama USA 1968

Regie: Mike Nichols

Darsteller:
Dustin Hoffman - Benjamin
Mrs. Robinson - Anne Bancroft
Katharine Ross - Elaine Robinson


So 07.08.2011
*3Sat*
20.15Uhr - 22.00Uhr

http://www.3sat.de/page/?source=/film/woche/147966/index.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Reifeprüfung

*Nach seinem Collegeabschluss verbringt der junge Benjamin den Sommer plan- und tatenlos auf einer Luftmatratze im Pool – sehr zum Missfallen seiner Eltern. Als ihn die elterliche Freundin Mrs. Robinson überraschend zu verführen versucht, wehrt er sich zunächst, lässt sich dann aber doch auf eine Affäre mit der verheirateten Frau ein. Für eine Weile trifft er die attraktive Mittvierzigerin heimlich in Hotels. Als sich Benjamin jedoch unsterblich in Mrs. Robinsons Tochter Elaine verliebt, wird es kompliziert...

*Sozusagen über Nacht wurde Dustin Hoffman mit 'Die Reifeprüfung' berühmt. Mike Nichols' oscargekrönte Gesellschaftssatire, ein zeitloses Meisterwerk mit toller Musik von Simon and Garfunkel.


------------------------------------------------------------------------



Photobucket

Fahrenheit 451 
Sci-Fi Dystopie/Drama GB1966

Regie: François Truffaut

Darsteller:
Guy Montag- Oskar Werner
Clarisse / Linda Montag  - Julie Christie
Der Captain - Cyril Cusack:
Fabian - Anton Diffring

So 07.08.2011
*3Sat*
23.50Uhr - 01.40Uhr

http://www.3sat.de/page/?source=/specials/155655/index.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Fahrenheit_451_(Film)

*Francois Truffaut prophezeit in 'Fahrenheit 451' eine Welt, in der kein gedrucktes Wort mehr existiert. Feuerwehreinheiten überwachen Verdächtige, stöbern verbotene Buchbesitzer auf und zerstören jedes bedruckte Papier. Zu einer dieser gehaßten Einheiten gehört auch Montag, der seine Arbeit liebt und seit 5 Jahren nie eine Frage gestellt hat. Da lernt er eines Tages Clarisse kennen, und plötzlich kommt ihm seine Ehefrau Linda, die ihre Tage mit Tabletten- und Fernsehkonsum verbringt, entsetzlich langweilig vor. Heimlich entflieht er dieser kontrollierten Welt und beginnt nachts zu lesen, obgleich er weiß, daß dies tödliche Konsequenzen haben kann...



*Alle Sendungen zum Thementag Special...
http://www.3sat.de/page/?source=/specials/thementage/155629/index.html

Samstag, 6. August 2011

*Hanfparade 2011* 40 Jahre sind genug - BtMG ade!*

Photobucket

Hanfparade 2011 - Der Film *Exzessiv N°185*
http://www.hanfparade.de/
www.hanfverband.de
http://www.schildower-kreis.de/

http://selbsthilfenetzwerk-cannabis-medizin.de/
http://www.cannabis-clubs.de/ 
http://www.drogenfachgeschaeft.de/
http://www.gruene-hilfe.de/
http://www.cannabisnews.com/




Hanfparade 2011 Steffen Geyer - Interview


*Die Polizei bzw. insbesondere die Berliner Versammlungsbehörde hat die Parade teilweise kaputtgemacht.
Alle Aufbauten auf der Abschlusskundgebung außer der Hauptbühne wurden verboten.
Obwohl alle Arbeiten ehrenamtlich getätigt wurden und die Künstler umsonst auftraten, wurden das Forum für Hanfmedizin, das Nutzhanfareal, das Kinderland und der Hanfmarkt der Möglichkeiten untersagt, weil diese angeblich allenfalls punktuell politischen Charakter hätten und überwiegend kommerzielle Interessen verfolge. Außerdem durften die Paradewagen nicht an der Abschlusskundgebung teilnehmen...


*Die Hanfparade ist Deutschlands größte Demonstration für die Legalisierung von Cannabis als Rohstoff, Medizin und Genussmittel. Sie findet seit 1997 jährlich in Berlin statt. In den teilnehmerstarken frühen Jahren konnte die Hanfparade bis zu 80.000 Menschen (1998) mobilisieren. Das Hanfsamenverbot (1.2.1998) und das für viele Aktive enttäuschende, drogenpolitische „Weiter so“ der ersten Rot-Grünen Bundesregierung ließen das Interesse an der Cannabislegalisierung und damit an der Hanfparade in den Folgejahren jedoch zurückgehen. Den traurigen Höhepunkt dieser Entwicklung stellt die Insolvenz des damals veranstaltenden Bündnis Hanfparade e.V. im Jahr 2006 dar. In der Folgezeit fand sich ein neues Organisationsteam, dass sich im Jahr 2010 mit dem JaKiS e.V. einen juristischen Rahmen gab. Mit der Hanfparade 2011 will der JaKiS e.V. an „alte bessere Zeiten“ anknüpfen.
Photobucket
*Das BtMG kriminalisiert Millionen Bürger, weil sie andere Substanzen bevorzugen als die Mehrheit. (Drogen)Kriminalität wird durch Verbote nicht bekämpft, (Drogen)Elend nicht vermindert sondern erzeugt und verschärft. Seit der Einführung des Verbotes
psychoaktiver Substanzen – wo auch immer auf der Welt – ist der Konsum dieser Substanzen in keinem Fall vermindert worden, sondern hat vielfach zugenommen. Milliarden Euro Steuergelder werden weltweit für den „Krieg gegen Drogen“ verschwendet,
obwohl den Regierenden klar ist, dass er nicht funktioniert, hilfesuchende Konsumenten alleine lässt und darüber hinaus Jahr für Jahr zehntausende Unbeteiligte das Leben kostet. Für einen Bruchteil dieses Geldes könnte eine akzeptierende, auf Prävention statt Repression basierende Drogenpolitik einen kontrollierten Markt für die Vergabe geprüfter Substanzen schaffen, dadurch die Gesundheit der Konsumenten fördern, und der organisierten Drogen-Kriminalität den Boden
entziehen.
Die Hanfparade setzt sich dafür ein, die staatliche Jagd auf Cannabisnutzer zu beenden. 40 Jahre sind genug – BtMG ade!

Photobucket

*Seit mehr als 10.000 Jahren nutzen Menschen Cannabis. Als Nahrungsmittel, als Rohstoff, als Medizin und als Droge. Ausgehenden von den USA, ab den späten 30er Jahren wurde Marihuana (=getrocknete anfblüten) als gefährliche Droge
klassifiziert und kriminalisiert. Dies bewirkte den Niedergang des kommerziellen Hanfanbaues. Hanf ist eine sehr schnell wachsende einjährige Pflanze. Kaum eine andere Pflanze besitzt ein größeres Wachstumspotential als Cannabis. Man pflanze im Frühjahr einen Samen und hat im Herbst einen bis zu 4m hohen Baum. Hanf ist auch sehr robust und sehr Schädlings resistent.
Alle Bestandteile die Blätter, die Fasern, die Blüten und Samen kann man sinnvoll verwerten. Aus den Blättern und Samen und werden Nahrungsmittel erzeugt. Hanfmehl und das hochwertige Hanföl. Die Fasern werden im Hausbau oder industriell verarbeitet. 
Aus den Blüten wird das Cannabinoid THC gewonnen, das wegen seiner psychoaktiven Wirkung auf der Liste der UN Suchtgiftkonvention steht. Die vollständige Legalisierung der
Nutzpflanze Hanf wäre ein Meilenstein auf dem Weg zur ökologisch-nachhaltigen Wirtschaft.

Photobucket

*Das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) hat seit seiner Einführung im Dezember 1971 millionenfaches Leid verursacht. Allein im Jahr 2009 gab es in Deutschland mehr als 134.000 Verfahren gegen Cannabisnutzer. In knapp 80 Prozent der Fälle ging es dabei nur um Konsumentendelikte. Mehr als 18.000 Menschen sind derzeit wegen des risikoarmen Genussmittels Cannabis im Gefängnis. Dieser Wahnsinn muss ein Ende haben!


Photobucket
*Das Selbsthilfenetzwerk Cannabis-Medizin e.V. plant parallel eine
Protestaktion gegen die Ausnahmegenehmigungspolitik des BMG bzw. des untergeordneten Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM).

*Cannabis als Medizin bietet eine vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten bei Krankheiten wie z.b Multiple Sklerose, Glaukom (Grüner Star), Epilepsie, Appetitlosigkeit&Abmagerung, Rheumatischen Erkrankungen, Neurodermitis,  Chronische Schmerzzustände, Schlaflosigkeit, Entzugserscheinungen, Asthma, Depressionen, Neurodermitis, Übelkeit & Erbrechen, Menstruationskrämpfe...

Das SCM stellt anlässlich der Hanfparade klare Forderungen an die Regierenden:

1. Genehmigungen auf Eigenanbau von wirkstoffhaltigem Hanf für Patienten.
2. Rücknahme des BMG – Einspruches im Falle des an MS erkrankten Michael Fischer.
3. Erleichterungen beim Antragsverfahren nach § 3 Abs. 2 BtMG beim BfArM
4. Kostenerstattung für pflanzliches Cannabis, Dronabinol und sonstige Extrakte.
5.  Erweiterung des bisherigen Indikationsspektrums auf alle vom ACM erfassten Krankheiten, bei denen Cannabis Linderung verspricht.
6. Schaffung dezentraler ärztlicher Anlaufstellen für Patienten, die Cannabisprodukte nutzen, aber ebenso an der Voreingenommenheit unaufgeklärter Mediziner scheitern wie an den strikten Hürden des Genehmigungsverfahrens.
7. der Voreingenommenheit unaufgeklärter Mediziner scheitern wie an den strikten Hürden des Genehmigungsverfahrens.
8. Bewilligung von Forschungsgeldern zur weiteren Komplettierung der bislang vorliegenden Studienlage zu Medizinalhanf.
9. Erfahrungsabgleich und -austausch der Bundesopiumstelle mit US-amerikanischen, israelischen und kanadischen Cannabis-Medizin-Organisationen.
10. Vorlage eines Gesetzentwurfs zur Straffreiheit von Cannabis nutzenden Patienten, wenn diese auf ärztliche Empfehlung handelnd Hanf gebrauchen, erwerben oder anbauen und noch nicht Erlaubnis-Inhaber sind. Monopol-unabhängige Cannabis-Importe und/oder Schaffung eines staatlich geduldeten Hanfanbau-Zentrums zur billigeren Versorgung von Kranken, die Hanf nicht selbst anbauen wollen oder können.

*Vor dem Bundesministerium für Gesundheit sollen gegen 15:00 Uhr einige der raren Ausnahme-Erlaubnis-Inhaber beim Einlegen einer therapeutischen Pauseninhalation – wenn alles klappt – einige Ballons mit Protest-Transparent steigen -, aber (aus Umweltgründen) nicht fliegen lassen. Es reicht schon, wenn die Bundesdrogenbeauftragte Dyckmans ebenso wie die bislang eher untätigen Gesundheitsminister Rösler und Bahr in puncto Cannabis-Medizin eine mediale Kuh nach der anderen fliegen lassen.



Photobucket
Photobucket

*Programm der Hanfparade 2011*
13:00 Auftaktrede des Versammlungsleiters Steffen Geyer
13:05 Theo Pütz; Vorsitzender des Vereins für Drogenpolitik e.V. "Führerschein, Verwaltung
und Unrecht"
13:15 Grüne Jugend
13:25 JuLis
13:35 JuSos*
13:45 solid'
13:55 Beni Richter; Bergpartei, die "ÜberPartei"
14:00 Abmarsch der Demo

Im Anschluss beginnt der traditionelle Umzug durch die Berliner Innenstadt. Er wird von ca. 18-20 Paradewagen begleitet. Die Veranstalter erwarten dazu circa 5.000 Teilnehmer. Im Verlauf des
Marsches finden mehrere Zwischenkundgebungen vor historischen und politischen Gebäuden statt. Zunächst folgt der Umzug der Karl-Liebknecht-Straße und biegt dann in die Spandauer Straße ein.
Vor dem Hackeschen Markt wird die erste Zwischenkundgebung stattfinden. Zwischenkundgebung Hackescher Markt

14:30 Emanuel Kotzian; Veranstalter des Hanftags, Vorstand der European Legalization Front
(E.L.F.)
14:35 Jo Biermanski; Grüne Hilfe e.V., "Ich habe gekifft"-Kampagne, "Sicherungsverwahrung gegen Hanfhändler"
14:45 René Gorig; CANNAGEN - Zentralverband für THC-Cannabisshops
14:40 Abmarsch der Demo

Photobucket

Danach zieht die Demonstration über die Oranienburger Straße und die Friedrichstraße zum Bundesministerium für Gesundheit. Dort ist eine weitere Zwischenkundgebung mit einem Schwerpunkt auf gesundheitliche Aspekte der Drogenpolitik, Safer Use, Harm Reduction etc. geplant.
Zwischenkundgebung Bundesministerium für Gesundheit

15:00 Tibor Harrach; Pharmazeut, Sprecher der Landesarbeitsgemeinschaft Drogen bei
Bündnis 90/ Die Grünen in Berlin
15:08 Hans Cousto; Schweizer Musikwissenschaftler und Drogenforscher, DroGenKult.net
15:15 Abmarsch der Demo

Photobucket

Im Anschluss folgt die Demonstration der Friedrichstraße und der Strasse „Unter den Linden“ bis zur Ecke Schadowstrasse. Dort findet gegenüber der Botschaft der Russischen Föderation die letzte
Zwischenkundgebung mit einem Schwerpunkt auf internationale Drogenpolitik statt.


Über die Schadowstraße, Dorotheenstraße und Ebertstraße führt die Hanfparade 2011 die Teilnehmer dann am Reichstag vorbei in die Scheidemannstraße. Dort wird von 16:00 Uhr bis 22:00 die große Abschlusskundgebung stattfinden. Die Veranstalter rechnen für diesen Zeitraum mit circa 10.000 weiteren Teilnehmern.


Photobucket
*Die Hanfparade will helfen, Vorurteile gegen Cannabismedizin abzubauen und bietet deshalb ein Forum, das Jedermann die Möglichkeit gibt, mit Patienten, Ärzten und Pharmaunternehmen über Medizinalhanf zu diskutieren. Sie will außerdem den Erfahrungsaustausch und die Vernetzung der Patienten untereinander fördern. Das "Forum für Hanfmedizin" ist zentrale Anlaufstelle für alle Fragen zum Thema. Hier werden Vorträge und Diskussionsrunden über die in Deutschland
erhältlichen Cannabismedikamente und die aktuelle Forschung informieren.

*Podiumsprogramm im Forum für Hanfmedizin*
16:30 Dr. Franjo Grothenhermen - Warum Cannabis und THC so viele unterschiedliche
Wirkungen auf Körper und Geist ausüben
17:30 Lars Scheimann - Erfahrungsberichte von Patienten mit Hanf als Medizin
18:30 Dr. Peter Rausch - Wasserlösliches Cannabis: Neuentwicklung verstärkt THC-Wirkung
um ein Vielfaches
19:30 Dr. Kurt Blaas - Cannabis als Medizin aus ärztlicher Sicht
20:30 Axel Junker - Erfahrungsberichte von Patienten mit Hanf als Medizin
21:30 Kleine Schlussrunde und Ende der Podiumsveranstaltung
Photobucket
*Programm der Hauptbühne der Hanfparade 2011*
16:00 Steffen Geyer; Hanfaktivist, Versammlungsleiter der Hanfparade
16:07 Rolf "Rollo" Ebbinghaus; Hanf Museum Berlin, H.A.N.F. e.V.
16:15 Ras Perez & The Reggae Ambassadubs (Roots Reggea)
17:15 Georg Wurth; Deutscher Hanf Verband
17:22 Julia Seeliger; Journalistin (taz)
17:29 Carlos David Gracía Mancilla; mexikanischer Philosophiestudent "Der Drogenkrieg in
meiner Heimat Mexiko"
17:35 Conexión Musical (HipHop)
18:35 Frederick Polak; niederländischer Psychiater, Vorstandsvorsitzender der European
Coalition for Just and Effective Drug Policies (ENCOD)
18:45 Mathias Bröckers*; Autor u.A. "Die Wiederentdeckung der Nutzpflanze Hanf" und
"Die Drogenlüge"
18:55 Enrico Fletzer; italienischer Journalist und Drogenpolitikaktivist
19:05 Samsara Blues Experiment (Stoner Rock)
20:05 Barbara Seid; drogenpolitische Sprecherin Die Linke Berlin, Mitglied der BVV
Friedrichshain-Kreuzberg
20:15 Bene Lux, MdA Bündnis 90/ Die Grünen
20:25 Heide Hagen, drogenpolitische Sprecherin der Berliner Piratenpartei
20:30 Götz Widmann (Liedermacher)
21:10 Hans Cousto; schweizer Musikwissenschaftler und Drogenforscher, DroGenKult.net
21:17 Lars Scheimann aka Dr. Hanf; Cannabispatient
21:25 Götz Widmann (Liedermacher)
22:00 Abschlussansprache Versammlungsleiter
22:05 Ende

Freitag, 5. August 2011

*New Album*Lamb - 5*

Photobucket

LAMB [england] - another language (2011)
http://lambofficial.com
http://www.facebook.com/LambOfficial
http://www.myspace.com/lambofficial
http://en.wikipedia.org/wiki/Lamb_(band)

*After a 8 years abstinence, british triphop act Lamb released their 5th album '5' on may 5th, 2011 via Strata Music/MGM.






lamb [england] - butterfly effect (2011)






Lamb [england]- Build a Fire (2011)






Lamb [england]- Wise Enough(2011)






Lamb [england]- She walks(2011)






Lamb [england] - The Spectacle (2011) 





Lamb [england] feat. Damien Rice - Back To Beginning (2011)

Donnerstag, 4. August 2011

*Chillout-TripHop-Classics* (Nightmares On Wax, Craig Armstrong, AIM Feat. Kate Rogers, The Cinematic Orchestra, Wax Tailor, Kid Loco, Coldcut)


Nightmares On Wax [england]- Les Nuits (1999)
www.nightmaresonwax.com
www.myspace.com/nightmaresonwax

*Nightmares on Wax is DJ and musician George Evelyn, also known as dj ease (Experimental Audio Sample Expert), from Leeds. The musical style is a combination of electronic sounds and hip hop beats. 'Les Nuits' was a single in 1999 and appear on the 3rd album 'Carboot Soulfrom ' released via Warp Records.






Craig Armstrong [scotland] - Weather Storm (1998)
www.craigarmstrong.com/
http://de.wikipedia.org/wiki/Craig_Armstrong
http://en.wikipedia.org/wiki/Craig_Armstrong_(composer)

*Craig Armstrong is a Scottish composer of modern orchestral music, electronica and film scores. This track is a rework of 'Weather Storm' from Massive Attack's Protection album on which Armstrong collaborated in 1993. The album 'The Space Between Us' where this track come from was released in 1998 on Massive Attack's own label 'Melankolic'.






AIM Feat. Kate Rogers - Sail *Rae & Christian remix* (1999)
http://www.myspace.com/aimflight602
http://en.wikipedia.org/wiki/Aim_(musician)

*Aim is Andrew Turner, a British musician, DJ and producer. This track appear on his debut album 'Cold Water Music' from 1999.






The Cinematic Orchestra [england] - Channel 1 Suite (1999)
www.cinematicorchestra.com
http://www.facebook.com/cinematicorchestra
www.myspace.com/thecinematicorchestras

*The Cinematic Orchestra is a British jazz and electronic outfit, created in the late 1990s by Jason Swinscoe.
'Channel 1 Suite' was a single in 1999 and comes from the debut album 'Motion'.






Wax Tailor [france] - Sometimes (2007)
http://www.waxtailor.com
http://www.facebook.com/thewaxtailor?sk=info

*Wax Tailor is the trip hop/hip hop producer Jean-Christophe Le Saoût from Paris, France .He sampled Edvard Grieg's 'Solveig's Song' in this track which is taken from his 2nd album 'hope&sorrow' from 2007.






Kid Loco [france] - Theme from the graffiti artist (2009)
http://www.kidloco.com/

*Jean-Yves Prieur aka Kid Loco is a French electronic musician, DJ, remixer and producer. Theme from the graffitti artist is taken from his 'Party Animals & Disco Biscuits' album from 2009.






Coldcut [england] - Autumn Leaves *Irresistible Force Chill Mix* (1993)
http://www.coldcut.net/
http://www.facebook.com/coldcutofficial
http://de.wikipedia.org/wiki/Coldcut

*Coldcut are Matt Black and Jonathan More, an English dance music duo. This mix was released on their 1993 12inch 'Autumn Leaves'

Mittwoch, 3. August 2011

*New Singles & Songs* (Violens, Sulk, Games, Com Truise, Solar Fake)


Violens [usa] - It Couldn't Be Perceived (2010/2011)
http://www.facebook.com/violens
http://www.violens.net
http://www.myspace.com/violens

*Brand new video for 'It Couldn't Be Perceived' from us indiepop band Violens taken from their split 7inch with Erika Spring from Au Revoir Simone which was released yesterday (august 2nd,2001) via Friendly Fire Recordings. The track also appears on Violens debut album 'Amoral' from last year.

*Check also 6 more weeks by Erika Spring (Au Revoir Simone)
http://timmi-x.blogspot.com/2011/07/new-singles-songs-fixers-other-lives-oh.html

*and other stuff by Violens
http://timmi-x.blogspot.com/2011/02/songs-of-weekvol3.html
http://timmi-x.blogspot.com/2010/10/postmodernvideosongs-of-day-01-10-2010.html
http://timmi-x.blogspot.com/2010/07/postmodernvideosong-of-day-02-07-2010.html






SULK [england] - Wishes (2011)
www.sulktheband.com
http://www.facebook.com/sulktheband 

*Official video for 'Wishes' the fortcoming single by post-madchester band SULK, out on 15th August 2011.






Games [usa] - Strawberry Skies *ft. Laurel Halo* (2010)
http://hipposintanks.net/artists/games/
http://www.facebook.com/pages/Ford-Lopatin/118888384857560?sk=info

*Games (Ford & Lopatin) are a indie80spop project by lifelong friends Daniel Lopatin and Joel Ford. 'Strawberry Skies' is featured on their ep 'That We Can Play released at the end of last year on Hippos In Tanks.






Com Truise [usa] - Dreambender (2011)
http://comtruise.com/
http://www.facebook.com/comtruise?sk=wall

*Com Truise a us synth-wave artist describes his style as “mid-fi synth-wave, slow-motion funk”. His debut album 'Galactic Melt' was released via Ghostly International on july 5th, 2011.






Solar Fake [ger] - more than this (2011)
http://www.solarfake.de
http://www.facebook.com/SolarFake

*'More than this' is the current single from Sven Friedrich's (Dreadful Shadow, Zeraphine) project Solar Fake from Berlin. The 2nd album 'Frontiers' was released on july 22th, 2011.

Dienstag, 2. August 2011

*Jean Ziegler *Der Aufstand des Gewissens*


Jean Zieglers -nicht-gehaltene Festspielrede 2011: Der Aufstand des Gewissens
http://de.wikipedia.org/wiki/Jean_Ziegler
http://en.wikipedia.org/wiki/Jean_Ziegler
http://www.taz.de/Eklat-bei-den-Salzburger-Festspielen/!75056/
http://de-de.facebook.com/note.php?note_id=247293598632696

*Jean Ziegler is a sociologist and critic of globalization. He's member of the UN Human Rights Council’s Advisory Committee with an expertise on economic, social and cultural rights, in particular the right to food. For the period 2000-2008, Jean Ziegler was the UN Special Rapporteur on the Right to Food.



*Austrian province of Salzburg cancelled the opening speech by the UN Human Rights Council official Jean Ziegler at its prestigious cultural festival, so this is the speech released via youtube or to read via...
http://de-de.facebook.com/note.php?note_id=247293598632696


*The austria publishing company Ecowin released the speech under the title "The revolt of conscience" as a booklet. The speech makes reference to the current hunger crisis in somalia and the other countries in the Horn of Africa...

Montag, 1. August 2011

*TV-Movie Of The Day*Zarte Parasiten*

Photobucket
Zarte Parasiten
Drama Deutschland 2009
Regie: Christian Becker & Oliver Schwabe
Darsteller: Robert Stadlober, Sylvester Groth, Maja Schöne, Corinna Kirchhoff, Tom Schilling

http://www.zarteparasiten.de/ 
http://programm.ard.de/TV/daserste/zarte-parasiten/eid_281066630822684#top

*ARD*
Montag, 01.08.11
22:30 - 00:00 



Wdh:
*EINSFESTIVAL* FREITAG    05.08.2011 20:15Uhr - 21.40Uhr
*EINSFESTIVAL* SAMSTAG 06.08.2011 02:15Uhr - 03:45Uhr
*EINSFESTIVAL* FREITAG    12.08.2011 22:45Uhr - 00:10Uhr



*´Zarte Parasiten´ erzählt die Liebesgeschichte von Jakob und Manu, die ihre eigenen Überlebensstrategien entwickelt haben. Ohne festen Wohnsitz oder geregelter Arbeit leben sie in einem selbstgebauten Lager im Wald und gehen zum Duschen ins örtliche Schwimmbad.
Immer knapp bei Kasse, verdienen sie ihr Geld als menschliche Dienstleister. Sie heuern bei Menschen an, um deren Sehnsüchte zu stillen. Sie geben ihnen, was sie brauchen oder was ihnen fehlt.