Montag, 15. Februar 2010

BookRadioPodcasts*of the day (15-02-2010)


 
Jean Ziegler:

Der Hass auf den Weste - 
Wie sich die armen Völker gegen den wirtschaftlichen Weltkrieg wehren

Er gilt als scharfzüngiger Globalisierungskritiker, als »Stimme der Armen und Schrecken der Mächtigen« (so der Stern): Jean Ziegler ist einer der letzten zornigen Linken, der unermüdlich Elend, Unterdrückung, Menschenverachtung und die Arroganz der Reichen als Resultat eines global agierenden Kapitalismus und einer »mörderischen Weltordnung« anprangert. In seinem neuen Buch, für das er Ende 2008 mit dem Literaturpreis für Menschenrechte ausgezeichnet wurde, diagnostiziert er wachsenden Hass der Armen und Entrechteten auf den Westen. Dessen Nährboden sind gegenseitiges Unverständnis sowie das Bewusstsein jahrhundertelanger Verachtung und Unterdrückung mit weit reichenden Folgen für globale Friedenspolitik.

Ein leidenschaftliches Interview über den Raubtierkapitalismus mit Ziegler gab es kürzlich in SWR1 Leute


Podcast zur Sendung:
http://mp3.swr.de/swr1/bw/leute/jean-ziegler-soziologe-und-uno-berater.6444m.mp3
(mp3, 14MB, ca. 30 Min.)







Bild: Go Shopping!
Eva Tenzer:

Dr. Eva Tenzer in "Fragen an den Autor" vom Sonntag, 14. Februar, 11.04 Uhr, auf SR 2 KulturRadio zu „Go Shopping! Warum wir es einfach nicht lassen können“.
 
Podcast zur Sendung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen